4. Jänner 2018
http://th-web.at/web/web/post/view?id=2018-01-04-208

Zurück

Die Liebe mit der Sexroboterentwickler in YouTube-Videos von ihren Sexroboterprodukten reden und die Lust in ihren Augen wecken in mir die Hoffnung, dass es keine Probleme mehr geben wird, wenn die Menschen es einmal nicht mehr miteinander versuchen werden, sondern mit Sexrobotern zusammenleben. Autos werden am Straßenrand perfekt ausgerichtet parken, die Kirchen und faschistischen Parteizentralen werden leerstehen, während alle Menschen zuhause sind und glückselig Liebe machen.